Dojo

Seit 30 Jahren in Düsseldorf – Das Bujinkan Dojo unter der Leitung von Daishihan Nikolaos Stefanidis

 

Dojo

Nachdem Niko Stefanidis in Japan unter der Anleitung von Großmeister Masaaki Hatsumi und einiger Shihane die Lehren des Bujinkan Budo Taijutsu studierte, erhielt er 1987 vom Großmeister persönlich den 2. Dan. Daneben verlieh Hatsumi ihm den Titel Shidoshi Ho und Niko kehrte, mit dem Auftrag Bujinkan zu unterrichten, in seine Heimatstadt Düsseldorf zurück. Ohne ein eigenes Dojo nutzte er zunächst einen Düsseldorfer Park zum Training, wo seine ersten Schüler auf ihn aufmerksam wurden, und darum baten unterrichtet zu werden. Bald darauf gründete Niko ein eigenes Dojo, wo er eine stetig wachsende Gruppe unterrichtete.

Im Jahr 2000 bezog das Bujinkan Dojo Düsseldorf seine heutigen Räumlichkeiten an der Münsterstraße.